Neu
Samstag, 18. November 2017
 
Willkommen

Hauptmenü
Willkommen
Kontakt
Adressen und Vereine
Bauen und Wohnen
Fotogalerie
Locale-Blatt
Satzungen und Formulare
Veranstaltungskalender
Jugendseite
Downloads
Verwaltung
Sprechzeiten
Die Bürgermeisterin
Gemeinderat / Ausschüsse
Bürger-Info-Center
Einwohnermeldeamt
Standesamt
Haupt- und Ordnungsamt
Bauverwaltung
Kämmerei
Polizei
Schiedsstelle
Ortsseniorenrat
Bibliothek
Tourismus
Übersicht
Fähre Ferchland-Grieben
Unterkünfte
Schloss Zerben
Radpläne und Broschüren
Elbe-Parey Rundkurs
Elbauenkönigin
Partnerstadt Jastarnia
Suchen
Willkommen
. . . auf der Homepage der Einheitsgemeinde Elbe-Parey.
Auf diesen Seiten finden Sie Interessantes und Aktuelles aus der Gemeindeverwaltung und den einzelnen Ortsteilen. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei Ihrer Erkundungs- und Entdeckungstour.
 
Aktuelles

14.09.2017

Stellenausschreibungen der Gemeinde Elbe‐Parey

Die Gemeinde Elbe-Parey sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Verwaltungsfachangestellte/n für den mittleren Dienst als Sachbearbeiter/in für den Bereich Bauverwaltung mehr

Mitarbeiter/in im Bauhof mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Elektriker/in mehr

Stellenausschreibung



04.08.2017

Integriertes Gemeindliches Entwicklungskonzept der Gemeinde Elbe‐Parey

Die Gemeinde Elbe‐Parey erarbeitet zusammen mit der Landgesellschaft Sachsen‐Anhalt mbH ein Integriertes Gemeindliches Entwicklungskonzept (IGEK). Mit dem Konzept wird ein Fahrplan aufstgestellt, wie sich die Gemeinde Elbe-Parey bis 2025 entwickeln soll.
Bürgerbeteiligung wird dabei groß geschrieben, denn mit ihren Meinungen, Hinweisen und Vorschlägen können Sie aktiv an der Erarbeitung des Konzeptes mitwirken und die Zukunft unserer Gemeinde mitgestalten. Wir bitte Sie, diese Möglichkeit zu nutzen.

Zukunft



04.08.2017

Termine zur Zwangsversteigerung

1.    Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Mittwoch, den 20.09.2017, um 10:00 Uhr, im Amtsgericht Burg, In der Alten Kaserne 3, Saal 4/Haus 2 das im Grundbuch von Güsen, Blatt 287 eingetragene Grundstück, laufende Nummer 4, Flur 1, Flurstück 249/34, Wohnbau- und Grünfläche, Breiter Weg 45, 1.063 m² versteigert werden.

Verkehrswert: 10.000,00 EUR. Das Wertgutachten kann im Amtsgericht Burg während der Geschäftszeiten eingesehen werden.

2.    Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Mittwoch, den 27.09.2017, um 13:30 Uhr, im Amtsgericht Burg, In der Alten Kaserne 3, Saal 4/Haus 2 das im Grundbuch von Hohenseeden, Blatt 327 eingetragene Grundstück laufende Nummer 4, Flur 4, Flurstück 119, Wohnbaufläche, Waldstraße 13, 1.355 m² versteigert werden.

Verkehrswert: 101.000,00 EUR. Das Wertgutachten kann im Amtsgericht Burg während der Geschäftszeiten eingesehen werden.

3.    Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Freitag, den 29.09.2017, um 10:00 Uhr, im Amtsgericht Burg, In der Alten Kaserne 3, Saal 4/Haus 2 das im Grundbuch von Parey, Blatt 1632 eingetragene Grundstück, laufende Nummer 1, Flur 17, Flurstück 9, Gebäude- und Freifläche, Bittkauer Weg, 336 m² versteigert werden.

Verkehrswert: 5.000,00 EUR

In dem nunmehr anberaumten Termin kann der Zuschlag auch auf ein Gebot erteilt werden, das weniger als die Hälfte des Grundstückswertes beträgt.

Nähere Angaben zu den Objekten und zum laufenden Zwangsversteigerungsverfahren gibt es direkt beim Amtsgericht oder im Internet unter www.zvg.com oder www.zvg-portal.de.



09.06.2017

Schließtage - Einwohnermeldeamt

Das Einwohnermeldeamt der Gemeinde Elbe-Parey bleibt aus betrieblichen Gründen

am 19. und 20. Juni geschlossen.

Wir bitte um Ihr Verständnis.

Verwaltung




30.05.2017

Neue Satzung für die Kindertageseinrichtungen in Trägerschaft der Gemeinde Elbe-Parey beschlossen

Der Gemeinderat der Gemeinde Elbe-Parey hat in seiner Sitzung am 30.05.2017 die Satzung über die Benutzung der Kindertageseinrichtungen in eigener Trägerschaft beschlossen. Gleichzeitig wurde die Satzung über die Erhebung von Beiträgen in den Kindertageseinrichtungen redaktionell überarbeitet. Die Höhe der Elternbeiträge ändern sich nicht.

Die aktuellen Satzungen finden Sie hier.

Kita




20.12.2016

Schließzeit der Gemeindeverwaltung Elbe-Parey zum Jahreswechsel 

Vom 27.12.2016 bis 30.12.2016 bleibt die Gemeindeverwaltung Elbe-Parey geschlossen. Der letzte Sprechtag ist der 23. Dezember 2016 von 9 bis 12 Uhr. Der nächste Sprechtag ist somit der 2. Januar 2017 von 9 bis 12 Uhr.

Die Gemeindeverwaltung wünscht allen Einwohnern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.




20.12.2016

Schließzeit während der Feiertage

Der Fährbetrieb der Fähre Ferchland-Grieben wird ab dem 24.12.2016 bis zum 01.01.2017

eingestellt.


Ab dem 02.01.2017 verkehrt die Fähre dann wieder planmäßig.


Die Fährbesatzung dankt allen Kunden für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen und wünscht Ihnen und Ihrer Familie frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!




30.11.2016

Kindereinrichtungen gehen zurück an die Gemeinde

Die Kindertagesstätten in Bergzow, Derben, Güsen und Parey sowie der Hort in Güsen werden zukünftig von der Gemeinde Elbe-Parey betrieben. Bislang befinden sich alle Einrichtungen noch in der Trägerschaft der Johanniter Unfallhilfe. Die Verträge wurden zum 30. Juni 2017 gekündigt.  ...mehr




13.11.2016

Wartungsarbeiten abgeschlossen - Fähre wieder betriebsbereit

Die Wartungsarbeiten an der Fähre Ferchland-Grieben sind abgeschlossen. Ab Montag, den 14. November, nimmt das Fährschiff den regulären Betrieb ab 6:00 Uhr wieder auf.


02.11.2016

Termin zur Zwangsversteigerung, Geschäftsnummer 32 K 66/16

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Montag, den 14.11.2016, um 10:00 Uhr, im Amtsgericht Burg, in der Alten Kaserne 3, Saal 4/Haus 2, versteigert werden:

das im Grundbuch von Hohenseeden Blatt 327 eingetragene Grundstück laufende Nummer 4, Gemarkung Hohenseeden, Flur 4, Flurstück 119, Wohnbaufläche, Waldstraße 13, Hohenseeden, 1.355 m². Der Verkehrswert beträgt 101.000,00 Euro. Das Grundstück ist mit einem 1983 errichteten, freistehenden Einfamilienhaus bebaut. 1998/1999 wurden Modernisierungsarbeiten durchgeführt. Die Wohnfläche beträgt ca. 100 m². Das Wertgutachten kann im Amtsgericht Burg (Zimmer Nr. 1.07) während der Geschäftszeiten eingesehen werden.




13.10.2016

Wartungsarbeiten der Fähre dauern noch an

Seit dem 21. Oktober 2016 wird die Fähre Ferchland Grieben einer Landrevision unterzogen. Die Wartungsarbeiten nehmen noch einige Tage in Anspruch, woduch die Fähre noch bis zum 6. November 2016 außer Betrieb sein wird.



18.10.2016

Termin zur Zwangsversteigerung, Geschäftsnummer 32 K 68/15

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Freitag, den 04.11.2016, um 10:00 Uhr, im Amtsgericht Burg, in der Alten Kaserne 3, Saal 4/Haus 2, versteigert werden:

das im Grundbuch von Parey Blatt 1380 eingetragene Grundstück laufende Nummer 2, Gemarkung Parey, Flur 17, Flurstück 30, Wohnbaufläche, Grünfläche, OT Parey, Friedensplatz 1, 1.788 m². Der Verkehrswert beträgt 5.000,00 EUR. Das Grundstück ist mit einer Bauruine bebaut. Die wertbestimmenden Unterlagen können im Amtsgericht Burg (Zimmer Nr. 1.07) während der Geschäftszeiten eingesehen werden.



30.09.2016

Achtung Autofahrer: Hier gilt in Parey ab sofort "Zone 30"

In Parey wurde der gesamte Bereich westlich der Hauptstraße und Güsener Straße sowie südlich des Bittkauer Weges zur „Zone 30“ erklärt. Somit entfallen auch die letzten Vorfahrtsregelungen und im gesamten Bereich gilt nun rechts vor links.    ...mehr



21.09.2016

12 Fahrräder kommen unter den Hammer

Im Fundbüro der Gemeindeverwaltung haben sich in den letzten 2 Jahren wieder zahlreiche Fahrräder angesammelt, die weder von den Besitzern als vermisst gemeldet oder vom Finder nach Ablauf der Verjährungsfrist angenommen wurden. Diese Fahrräder werden nun versteigert:    ...mehr



20.09.2016

Umfrage für Bahntickets von Sachsen-Anhalt nach Brandenburg

Die Suche nach einem Fahrschein zwischen beiden Bundesländern ist nicht gerade einfach und vor allem nicht günstig. Für Berufspendler und Fahrgäste, die mehrmals im Monat die Verbindung nutzen, fehlt ein optimales Fahrscheinangebot. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie an einem umfangreicheren Ticketangebot interessiert sind.    ...mehr



19.09.2016

Ausbau der Pareyer Schleusenstraße hat begonnen

Nach dem Hochwasser 2013 war die Schleusenstraße so stark beschädigt, dass die Beseitigung der Schäden im Rahmen des Hochwasserhilfeprogramms des Landes Sachsen-Anhalt beantragt wurde. Am 12. September 2016 fiel der Startschuss für den Ausbau der  Straße, der mit 100 Prozent vom Land gefördert werden. Eigenmittel der Gemeinde sind also nicht notwendig.   ...mehr



02.08.2016

Aktualisierungen im Liegenschaftskataster Derben / Ferchland

Das Landesamt für Vermessung und Geoinformation Sachsen-Anhalt hat  für die Gemarkungen Ferchland und Derben mehrere Aktualisierungen in das Liegenschaftsbuch und die Liegenschaftskarte übernommen, vor allem Angaben über die tatsächliche Nutzung, den Gebäudebestand und die Lagebezeichnung. Die entsprechenden Informationen können nachfolgend eingesehen werden.


Mitteilung der Aktualisierung


Bekanntmachung der Offenlegung




das LOCALE-Blatt Nr. 152 steht zum Download bereit





Jetzt für den Spielplatz Güsen abstimmen!


Dem Spielplatz im Erich-Weinert-Ring in Güsen droht die Sperrung. Da die Gemeinde kaum finanzielle Möglichkeiten hat, den Spielplatz zu sanieren, setzen wir große Hoffnungen in die Fante Spielplatz-Initiative, denn hier wird die Sanierung von 100 Spielplätzen mit vielen Geldpreisen gefördert. Dabei können Sie alle mithelfen, denn noch bis zum  7. August kann für den Spielplatz in Güsen abgestimmt werden.  ...mehr



06.07.2016

Verkauf des Grundstücks "Redekiner Straße 24 a" in Derben

Die Gemeinde Elbe-Parey gibt bekannt, dass das Grundstück Redekiner Straße 24 a im Ortsteil Derben zum Verkauf angeboten wird. Der Verkauf erfolgt zu einem Mindestkaufpreis in Höhe von 3.846,87 Euro. Das Grundstück verfügt über eine Größe von 293 m².    ...mehr



06.07.2016

Verkauf des Grundstücks "Gartenweg" in Parey

Die Gemeinde Elbe-Parey gibt bekannt, dass das Grundstück Gartenweg (Kleingarten-anlage) im Ortsteil Parey zum Verkauf angeboten wird. Der Verkauf erfolgt zu einem Mindestkaufpreis in Höhe von 4.897,00 Euro. Das Grundstück verfügt über eine Größe von 1.299 m².    ...mehr



25.05.2016

Kammerkonzert für Klavier und Violine im Schloss Zerben 

Neben der Polizei-Akustikband konnte für den kommenden Monat kurzfristig noch ein weiteres Konzert organisiert werden.

Am Donnerstag, den 2. Juni 2016, laden der Konzertpianist Giorgos Karagiannis und die Violinistin Elisa van Beek um 19:00 Uhr zu einem Kammerkonzert im Schloss Zerben ein. Der Kartenverkauf ist ab sofort über das Bürger-Info-Center in der Gemeinde Elbe-Parey möglich. Tel. 93466    ...mehr



19.05.2016

Gute Aussichten für das Bergzower Dorfgemeinschaftshaus 

Die Bergzower können seit einigen Jahren ihr Dorfgemeinschaftshaus nicht mehr nutzen. Zur Aufrechterhaltung der Standsicherheit musste das Haus bereits Ende 2013 gesperrt werden. Nun scheint eine Lösung gefunden zu sein, das Haus über das LEADER Förderprogramm bald wieder instand setzten zu können. ...mehr



19.05.2016

Öffnungszeiten der Grünschnittsammelplätze 

Der Frühling ist da und längst hat die Gartensaison begonnen. Es wird Rasen gemäht, Sträucher gekürzt und Bäume verschnitten. Doch dann stellt sich plötzlich die Frage: Wohin mit dem Grünschnitt? Nachdem der Landkreis im vergangenen Jahr den Großteil der Grünschnittsammelplätze geschlossen hat, sind für einen Zeitraum bis zum 28.02.2017 noch 3 Plätze ganzjährig in Elbe-Parey geöffnet. ...mehr



10.03.2016

Parey bekommt bald ein neues Feuerwehrhaus 

Die Planungen für den Neubau des Pareyer Feuerwehrgerätehauses nehmen Gestalt an, denn der Entwurf vom Ingenieurbüro für Hochbauplanung liegt bereits vor. Auf dem Gelände des ehemaligen Landambulatoriums wird das Haus entstehen. Die Ausschreibung soll zum Jahreswechsel erfolgen. Baubeginn ist für das Frühjahr 2017 vorgesehen.   ...mehr



10.03.2016

Finanzierung der Fähre auf dem Prüfstand 

Seitdem die Fähre von der Gemeinde Elbe-Parey übernommen wurde, ist die Finanzierung des Fährbetriebs immer wieder ein Thema. Ob es hierfür Lösungen von höherer Stelle gibt, sollte die jüngste Arbeitsberatung mit Vertretern von Bund, Land und Kommunen zeigen.   ...mehr



11.02.2016

Informationen zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt 

Am Sonntag, den 13. März 2016, findet in Sachsen-Anhalt die Wahl des Landtages statt. Alle Wählerinnen und Wähler haben an diesem Tag die Möglichkeit, mit der Erststimme einen Wahlkreisabgeordneten und der Zweitstimme einen Landesvorschlag (Partei) zu wählen.


Wahlbekanntmachung


Bekanntmachung Wählerverzeichnis


Muster-Stimmzettel



05.02.2016

Ortsseniorenrat organisiert Veranstaltung zu Trickbetrügern 

Der Ortsseniorenrat plant sein nächstes Treffen als öffentliche Veranstaltung zum Thema Trickbetrüger. Hans-Joachim Weyland, Polizeihauptkommissar a. D. und Sicherheits-berater für Kriminalprävention, gibt Infos und wertvolle Tipps, um Ihre Sicherheit zu schützen. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dürfen am 23. Februar teilnehmen!  ...mehr



04.02.2016

LOCALE Blatt liegt zur Abholung in Geschäften bereit 

Die Bürgerzeitung der Gemeinde Elbe-Parey liegt ab sofort in vielen Geschäften kostenfrei zur Abholung bereit. Zukünftig wird das LOCALE Blatt aufgrund von Einsparmaßnahmen nicht mehr an die einzelnen Haushalte verteilt.

An welchen 

alle Elbe-Pareyer Ihr Exemplar mitnehmen können, erfahren Sie hier. Natürlich ist die digitale Version auch weiterhin auf unserer Internetseite verfügbar.



01.02.2016

Sanierung der Payerer Schleusenstraße noch in diesem Jahr 

Dass die Schleusenstraße dringend saniert werden muss, hat sich vor allem nach dem Hochwasser im Juni 2013 gezeigt. Durch Mittel der Hochwasserhilfe des Landes Sachsen-Anhalt ist es nun möglich die Schleusenstraße, als zukünftig wichtigen Deichverteidigungsweg, mit 100 Prozent Fördermittel vollständig zu sanieren. Baubeginn soll das zweite Halbjahr 2016 sein.  ...mehr



27.01.2016

Hinweise zum Winterdienst in der Gemeinde Elbe-Parey 

Der kommunale Winterdienst wird in Elbe-Parey sehr ernst genommen. Dennoch kann es vorkommen, dass kleinere Straßen und Wege, insbesondere auch solche, die über keinen Gehweg verfügen, nur teilweise oder gar nicht beräumt bzw. vor Glätte geschützt werden. In diesen Fällen würde die Satzung über die Straßenreinigung und den Winterdienst der Gemeinde Elbe-Parey greifen   ...mehr



26.01.2016

Änderung des Gesetzes für gefährliche Hunde 

Die Gemeinde Elbe-Parey weist darauf hin, dass sich das Gesetz zur Vorsorge gegen die von Hunden ausgehenden Gefahren des Landes Sachsen-Anhalt (HundeG LSA) ändert.

Ab dem 1. März 2016 gilt in Sachsen-Anhalt ein generelles Zucht-, Vermehrungs- und Handels-verbot mit gefährlichen Hunden nach § 3 Abs. 2 HundeG LSA.   ...mehr



14.01.2016

Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED hat begonnen 

Einige Güsener Bewohner können sich bereits ein Bild vom "neuen Licht" machen, denn dort wurden die ersten Straßenzüge auf LED umgerüstet. Schon in den nächsten Tagen und Wochen werden die Arbeiten fortgesetzt und sämtliche Straßen in allen Ortsteilen der Gemeinde Elbe-Parey umgerüstet. Das Gute dabei - auch die zuvor abgeschalteten Lampen entlang der L 54 werden wieder vollständig aktiviert.   ...mehr



10.11.2015

Gemeinde sammelt Termine für Veranstaltungsplan 

Der Fremdenverkehrsverein Genthin e. V. trägt jedes Jahr alle Termine der Stadt Genthin und dem Umland zusammen und veröffentlicht diese anschließend in einem übersichtlichen Kalender. Damit auch alle Veranstaltungen in Elbe-Parey berücksichtigt werden können, rufen wir alle Vereine und Ortsgruppen auf, uns diese Termine bis zum 18. November 2015 in Schriftform mitzuteilen.   ...mehr



20.10.2015

Gemeindeverwaltung stellt kostenlose Laubsäcke bereit 

Für alle Grundstückseigentümer, vor deren Grundstücken sich straßenbegleitende Bäume befinden, stellt die Gemeinde ab dem 27. Oktober 2015 kostenlose Laubsäcke zur Verfügung. Die Säcke können in der Gemeinde Elbe-Parey in der Ernst-Thälmann-Straße 15 in Parey (Zimmer 201) zu den bekannten Öffnungszeiten abgeholt werden.   ...mehr



07.09.2015

Informationen zur Flüchtlingsaufnahme im Jerichower Land 

In diesen Tagen und Wochen erreichen viele Kriegsflüchtlinge die Bundesrepublik. Sie werden nach dem "Königsteiner Schlüssel" auf die einzelnen Bundesländer verteilt. Wie viele Flüchtlinge die Landkreise und kreisfreien Städte aufnehmen müssen, wird von den Bundesländern entschieden. Im Landkreis Jerichower Land werden die Flüchtlinge derzeit ausschließlich in Burg und Genthin untergebracht.   ...mehr



28.07.2015

Regionalbereichsbeamte im Gemeindeamt erreichbar 

Der Hauptsitz der Regionalbereichsbeamten befindet sich ab sofort in den Räumen der Gemeindeverwaltung Parey, Ernst-Thälmann-Straße 15. Frank Lorenz und Uwe Müller sind jeden Dienstag persönlich von 9 bis 17 Uhr zu sprechen. Erreichbar ist die Polizei natürlich auch telefonisch und per E-Mail.   ...mehr



28.07.2015

ab sofort auch in digitaler Form erhältlich: 

Abfallkalender Jerichower Land 2015

Gesundheitsführer 2015/2016

ÄrzteSpiegel 2015

Sozialwegweiser Region Jerichower Land

Hochwassermeldedienst Sachsen-Anhalt

 Informationsbroschüre Jerichower Land


zum Download-Bereich




28.07.2015

Der Ortsseniorenrat stellt sich vor  -  Treffen wieder regelmäßig 

Der neu gebildete Ortsseniorenrat trifft sich wieder in regelmäßigen Abständen zu öffentlichen Sitzungen. Er möchte unabhängig und parteipolitisch neutral die Interessen aller älteren Einwohnerinnen und Einwohner gegenüber den gemeindlichen Gremien und der Verwaltung wahrnehmen und diese in der Öffentlich vertreten.   ...mehr



13.07.2015

Fähre Ferchland-Grieben außer Betrieb 

Seit dem heutigen Montag ist das Fährschiff vorrübergehend wieder außer Betrieb. Wir informieren Sie an dieser Stelle, und natürlich auch über Rundfunk und Presse, wann die Fähre wieder einsatzbereit ist.



22.06.2015

Bestätigtes Ergebnis der Bürgermeisterwahl 

Der Wahlausschuss der Gemeinde Elbe-Parey hat in seiner heutigen öffentlichen Sitzung das Ergebnis der Bürgermeisterwahl wie folgt bestätigt:


Nicole Golz

2.005  Stimmen

Jutta Mannewitz

1.133  Stimmen


Alle Stimmen nach Ortsteilen sortiert sowie weitere Einzelheiten zur Wahlbeteiligung können Sie der Übersicht

entnehmen.



26.05.2015

Fördermöglichkeiten zum Breitbandausbau werden geprüft 

Während der Arbeitsberatung im Landkreis wurden die Städte und Gemeinden über neue Fördermöglichkeiten zum Breitbandausbau informiert. Hierzu prüft die Gemeindeverwaltung nun die erhaltenen Arbeitsmaterialien, vor allem auch mit dem Hintergrund,  eine Möglichkeit zum Ausbau der noch unterversorgten Ortsteile zu finden.  ...mehr



18.06.2015

Fähre Ferchland-Grieben vorrübergehend außer Betrieb 

Aufgrund des Niedrigwassers ist die Fähre ab dem 18. Juni 2015 ab 9:00 Uhr außer Betrieb.


Wir werden Sie an dieser Stelle informieren, wenn das Fährschiff wieder die Elbe überqueren kann.



04.06.2015

Bundesprogramm "Demokratie leben!" gestartet 

Mit vereinten Kräften haben sich die Bürgermeister der drei Kommunen Genthin, Jerichow und Elbe-Parey dafür ausgesprochen, das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ zu unterstützen, das sich besonders gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus richtet.


Hierfür wurde vom Bund eine Summe von 45.000 Euro bereitgestellt, die für verschiedene Projekte im Zeitraum von 2015 bis 2019 abgefordert werden können.   zum Antrag



26.05.2015

Gemeinde sucht Mitarbeiter(in) für Bauhof 

Die Gemeinde Elbe-Parey sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:
Facharbeiter/in

für den Bauhof der Gemeindeverwaltung. Die Bewerbungsunterlagen können bis zum 05.06.2015 an die Gemeinde Elbe-Parey gerichtet werden.   Ausschreibung



13.05.2015

Sanierung der Deichverteidigungswege in Ferchland und Parey 

Durch die Bereitstellung der finanziellen Mittel zur Beseitigung der Hochwasserschäden 2013 wurde von der Gemeindeverwaltung die Sanierung der Deichverteidigungswege in Ferchland und Parey beantragt. Gleich 4 Wege können in Ferchland und Parey saniert werden. Als geplanter Baustart wurde der 1. September 2015 vorgesehen.   ...mehr



12.05.2015

Gemeindeverwaltung bleibt am Freitag geschlossen 

Wir informieren die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Elbe-Parey, dass die Häuser der Gemeindeverwaltung am Brückentag - Freitag, den 15. Mai 2015 - geschlossen bleiben.



06.05.2015

Jugendhaus Parey bekommt Verstärkung 

Eine neue Arbeitskraft wird im Jugendhaus Parey eingesetzt. Evelyn Klitzke aus Ferchland wird ab dem 6. Mai 2015 den Jugendpfleger Manfred Göbel bei seiner Arbeit in der Elbe-Pareyer Jugendeinrichtung unterstützen. Und dies soll auch nur der Anfang sein, denn ein zweiter Minijob wird in Kürze ebenfalls geschaffen.  ...mehr



05.05.2015

LED-Laternen leuchten jetzt testweise in Ferchland 

In Ferchland wurde ein Teil der Straßenlaternen entlang der L 54 mit neuen LED-Leuchtmitteln ausgestattet. Die Teststrecke beginnt nach der Einmündung zur Fährstraße (aus Derben kommend) und ist für 2 bis 3 Wochen aktiv. Die Ausleuchtung wird nun beobachtet. Hierzu sind wir über die Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger sehr dankbar.   ...mehr



29.04.2015

Sanierung des Elbdeiches beginnt noch im Frühjahr 

Der Landesbetrieb für Hochwasserschutz (LHW) hat bekanntgegeben, dass der Deich zwischen Zerben und Parey auf einer Gesamtlänge von 10,7 km saniert wird. Von der Gemeinde wurde nun auch der Antrag zur Sanierung der Schleusenstraße gestellt, weil dieser Weg im Katastrophenfall als Anfahrtsweg zur Schleuse dienen soll.   ...mehr



29.04.2015

Akustik-Band der Polizei lädt zum Benefizkonzert 

Mit Jazz & Swing lädt die Akustik-Band der Polizei des Landes Sachsen-Anhalt am 8. Mai um 17 Uhr zum Benefiz-Konzert ins Schloss Zerben  ein. Der Eintritt ist kostenfrei! Aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten ist unbedingt eine Anmeldung erforderlich. Bitte melden Sie sich unter Tel. 039349-93410.



22.04.2015

Hinweise zum Verhalten bei Waldbrandwarnstufen 

Seit einigen Tagen gilt im Jerichower Land eine erhöhte Waldbrandgefahr - inzwischen sogar die Waldbrandwarnstufe 5.  Doch was bedeuten diese fünf Stufen eigentlich? Wie muss ich mich verhalten? Darf  der Wald noch befahren werden? Hierzu hat Dietmar Kohrt, der Gemeindewehrleiter der Gemeinde Elbe-Parey, eine Übersicht erstellt.



21.04.2015

Bedarfsumfrage für neues Breitband-Förderprogramm  

Trotz alternativer Empfangsmöglichkeiten ist die Gemeinde Elbe-Parey auch weiterhin daran interessiert, dass alle Orsteile mit DSL oder VDSL versorgt werden. Vom Land Sachsen-Anhalt wurde jetzt eine neue Bedarfsumfrage ins Leben gerufen, an der sich alle Unternehmen, Gewerbetreibende und Privathaushalte in Elbe-Parey beteiligen können.   ...mehr



21.04.2015

LTE schließt Internet-Versorgungslücke in Hohenseeden 

Die Vodafone GmbH hat kürzlich eine neue Sende- und Empfangsanlage am Funkmast im Rietzeler Weg im Ortsteil Hohenseeden in Betrieb genommen. Ab dem 24. April 2015 steht den Kunden nun das LTE-Netz mit Übertragungsraten bis 50 Mbit/s zur Verfügung. Die eingeschränkte Breitbandverfügbarkeit im Ortsteil Hohenseeden könnte also umgangen werden, indem sich der Verbraucher als "Übergangslösung" für einen funkbasierten Zugang entscheidet.   ...mehr



16.04.2015

Gemeinde sucht Mitarbeiter/in für Vollstreckungs-Innendienst 

Die Gemeinde Elbe-Parey sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Mitarbeiter/in Kasse

für den Bereich Verwaltungsvollstreckungs-innendienst und weitere Kassengeschäfte. Ebenso muss der generelle Einsatz im mittleren Verwaltungsdienst möglich sein. Die Bewerbungsunterlagen können bis zum 15.05.2015 an die Gemeinde Elbe-Parey gerichtet werden.   Ausschreibung (pdf)



14.04.2015

Info-Veranstaltung zur Hochwasserschadensbeseitigung 

Der Landesbetrieb für Hochwasserschutz (LHW) des Landes Sachsen-Anhalt stellt gemeinsam mit dem Planungsbüro IGT aus Magdeburg die geplanten Maßnahmen zur Hochwasserschadensbeseitigung am rechten Elbdeich (von der Gemarkungsgrenze Zerben / Ihleburg bis zur Schleuse Parey) vor.

Der Termin findet statt: am 23. April 2015 um 18:00 Uhr in der Aula der Sekundarschule Parey. Alle interessierten Einwohner haben die Möglichkeit, an der Veranstaltung teilzunehmen.



26.03.2015

Neuer Einsatzleitwagen für die Elbe-Pareyer Feuerwehr 

Im Rahmen der Katastrophenhilfe hat der Landkreis mehrere Katastrophenschutz-fahrzeuge an die Feuerwehren der Städte und Gemeinden im Jerichower Land übergeben. Hierbei ging ein Führungsfahrzeug auch an die Feuerwehr in Elbe-Parey, ein ELW T5. Bereits im Mai soll es einen weiteren Termin zur Übergabe von Materialspenden geben.   ...mehr



25.03.2015

Informationen zur Bürgermeisterwahl am 21. Juni 2015 

In den Schaukästen der Gemeinde sind seit einigen Tagen die Wahlbekanntmachung und die Stellenausschreibung für die Bürger-meisterstelle in Elbe-Parey zu lesen. Da die Amtszeit der Bürgermeisterin mit Ablauf der Wahlperiode von 7 Jahren am 18. Dezember 2015 fristgemäß abläuft, ist eine Wahl durchzuführen.   ...mehr



24.03.2015

Fördermittel für Sanierung des Deichweges in Derben 

Im Zuge der Hochwasserschadensbeseitigung wurden der Gemeinde Elbe-Parey für das Jahr 2015 jetzt Fördermittel zur Sanierung des Weges im Ortsteil Derben entlang des Deiches, von der Deichstraße bis zum Pareyer Verbindungskanal, durch das ALFF bewilligt. Ebenfalls soll dieser Deichabschnitt ab 2017 DIN-gerecht durch das LHW saniert werden.   ...mehr



14.03.2015

Informationen zum Breitband-Ausbau in Elbe-Parey 

Der kürzlich erschienene Artikel in der Volksstimme vom 23. Januar 2015 („Noch weit entfernt vom Online-Spaß“) könnte den Anschein erwecken, dass im ländlichen Raum (wie auch im rötlich eingefärbten Elbe-Parey) nur selten ein Anschluss bis 50 Mbit/s möglich ist. Tatsächlich können in Elbe-Parey bislang vier Orte bis 50 Mbit/s, also mit VDSL-Technik, ins Internet gehen.   ...mehr



14.03.2015

Erweiterung des Windparks Parey 

Nahe dem Ortsteil Bergzow liegt das im Regionalen Entwicklungsplan ausgewiesene Windeignungsgebiet Parey. Dieses wurde in der Vergangenheit bereits mit vier Windenergie-anlagen bebaut. Schon 2011 begannen sich Investoren erneut für die noch freien Flächen im Windeignungsgebiet Parey zu interessieren. Durch den Gemeinderat wurden inzwischen Verträge geschlossen, um das Eignungsgebiet weiter auszulasten.   ...mehr



14.03.2015

Den Gürtel noch enger schnallen... 

…wird künftig die Devise von Gemeinderat und Verwaltung der Gemeinde Elbe-Parey sein. Mit der Verfügung der Kommunalaufsicht des Landkreises Jerichower Land zur Haushalts-satzung 2014 hat der Landkreis von einer Beanstandung des Haushaltes abgesehen, jedoch für alle Beteiligten sehr deutlich gemacht, was in Elbe-Parey künftig passieren muss, um den Haushaltsausgleich und damit die ständige Aufgabenerfüllung der Gemeinde sicherzustellen.

...mehr



14.03.2015

Erneuerbare Energie auf dem Dach des Elbehauses 

Auf dem Dach des Ferchländer Elbehauses wird eine Photovoltaik-Anlage errichtet.

Am 16. März 2015 wird das Gebäude eingerüstet und ab dem 18. März 2015 mit der Dachsanierung begonnen. Gleichzeitig werden dringende Reparaturarbeiten an der Dachrinne sowie der Farbanstrich am Gesimskasten durchgeführt. Der Bestand des Daches soll somit für die nächsten 20 Jahre gesichert sein.   ...mehr



Weiter …
 
Kalender
 März 2008 
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31           
Sitzungstermine
Keine Termine
Veranstaltungen
Keine Termine
Fähre Ferchland

Top!