Wiedereröffnung der Dorfgemeinschaftshäuser für Vereine

In Abwägung der vorhandenen Risiken ist die Gemeinde Elbe-Parey zu dem Entschluss gekommen, die Dorfgemeinschaftshäuser zu öffnen, um so die sozialen Kontakte wieder zu ermöglichen.

Die Dorfgemeinschaftshäuser der Gemeinde Elbe-Parey können durch die ortsansässigen Vereine ab sofort unter folgenden Voraussetzungen genutzt werden:

- Es ist zu beachten, dass sich nicht mehr als 12 Personen gleichzeitig im Gebäude aufhalten.

- Das Abstandsgebot von 1,50 m ist grundsätzlich zu beachten.

- Die allgemein geltenden Hygienebestimmungen sind unbedingt einzuhalten.

- Es sind alle Teilnehmer namentlich zu erfassen.

Eine Vermietung und Verpachtung der Dorfgemeinschaftshäuser für Dritte ist aufgrund der 6. Eindämmungsverordnung noch nicht vorgesehen.

Weitere News-Beiträge