Online Bürgerbefragung – Landkreis Jerichower Land im Rahmen der Erarbeitung Klimaschutzkonzept

11.04.2023

Im April 2022 wurde die Stelle des Klimaschutzmanagers in der Kreisverwaltung des Jerichower Lands besetzt. Die Aufgabe des Klimaschutzmanagements besteht in der Erstellung und der anschließenden Durchsetzung eines integrierten Klimaschutzkonzeptes. Ein Klimaschutzkonzept dient als strategische Entscheidungsgrundlage und Planungshilfe für zukünftige Klimaschutzaktivitäten der Landkreisverwaltung und soll den Klimaschutz als Querschnittsaufgabe nachhaltig verankern. Hierzu will der Landkreis Bürgerinnen und Bürger sowie weitere relevante Akteursgruppen frühzeitig in die Maßnahmenerarbeitung des Klimaschutzkonzeptes einbinden. Damit kann der Landkreis erkennen, welche Potenziale, Hürden oder Chancen die Bürgerinnen und Bürger beim Klimaschutz sehen.

 

Diesbezüglich wurde eine Umfrage erstellt. Der Landkreis kann aus den Ergebnissen ableiten, welche Kooperationen, Maßnahmen oder Aktionen zur Stärkung des Klimaschutzes notwendig sind. Die Umfrage ist anonym, persönliche Daten werden Dritten nicht weitergereicht. Der zeitliche Aufwand beträgt höchstens fünf Minuten. Um ein aussagekräftiges Ergebnis zu erreichen und möglichst viele BürgerInnen unterschiedlicher Regionen des Landkreises an der Umfrage teilnehmen.

Weitere News-Beiträge

Titelbild: Tag der offenen Tür in der Kita "Lindentrolche" in Hohenseeden

Tag der offenen Tür in der Kita "Lindentrolche" in Hohenseeden

Titelbild: Sperrung der Werderbrücke in Parey K1205

Sperrung der Werderbrücke in Parey K1205

Titelbild: Neue Hausarztpraxis ab 2. Januar 2023 in Parey

Neue Hausarztpraxis ab 2. Januar 2023 in Parey